Concise Grammar Scottish Gaelic now available

This concise grammar of the Scottish Gaelic language is aimed at beginners or advanced learners who are looking for a reference in addition to a textbook or a learner’s guide. It fills the between language courses which introduce a language step by step, but spread single parts of speech or grammatical concepts across different chapters, and scientific grammars which cover a language in-depth in its entirety and in its historical development.

The main focus here is to provide a practical help, not scientific analysis. Therefore mainly the modern Scottish Gaelic is described in both standard and colloquial usage. Dialectal differences are partly covered as well.

Each chapter presents a single part of speech and explains its forms and usage, e.g. tables or lists of inflection or through examples. In addition, special forms, fixed idioms and larger constructions are mentioned.

A comprehensive keyword index makes it easy to find certain forms (e.g. prepositions) or parts of speech; footnotes give more detailed hints or backgrounds. In the e-book edition, the reader can jump directly from the keyword to the passage where it is mentioned.

Available as direct download for Amazon Kindle:
USA: Link to US Amazon Kindle shop
UK: Link to United Kingdom Amazon Kindle shop
CA: Link to Canadian Amazon Kindle shop
Google search for B0117QIXRM

Table of contents:

1 Introduction
  1.1 About this grammar
  1.2 About the Scottish Gaelic language
2 Lenition
  2.1 Lenition in writing
  2.2 Consonant groups with “s”
  2.3 When does lenition occur
  2.4 Prefixed “dh'”
3 Verbs
  3.1 Formation of the tenses
  3.2 Verb as “Yes”/“No”
  3.3 Imperative
  3.4 Perfect tenses
  3.5 Syncope with “-il”/“-in”/“-ir”
  3.6 Present tense
  3.7 Preterite tense
  3.8 Future tense
  3.9 Relative future
  3.10 Conditional
    3.10.1 Conditional of the substantive verb
  3.11 The Passive
  3.12 Passive constructions
  3.13 Past participle
  3.14 Impersonal forms
  3.15 Substantive verb “bi”
  3.16 Copula
  3.17 Irregular verbs
    3.17.1 Preterite and verbal nouns
    3.17.2 Future
    3.17.3 Conditional
    3.17.4 Passiv
  3.18 The Verbal Noun
    3.18.1 Progressive with verbal noun
    3.18.2 Construction with verbal noun and the preposition „aig”
    3.18.3 Construction with verbal noun and the preposition “a°”/“do°”
    3.18.4 Formation of the perfect with verbal nouns
    3.18.5 Formation of the passive with “rach”
    3.18.6 Construction “bi … ri”
    3.18.7 Expression of state
  3.19 Modal verbs: have, can, must, …
    3.19.1 have
    3.19.2 can
    3.19.3 must etc.
    3.19.4 should etc.
    3.19.5 like
    3.19.6 want
    3.19.7 may
    3.19.8 need
  3.20 Defective and suppletive verbs
    3.20.1 “faod”
    3.20.2 “feum”
    3.20.3 “saoil”
    3.20.4 “theab”
    3.20.5 “arsa”
    3.20.6 Other defective verbs
4 The Substantival Domain
5 The Article
  5.1 Prepositions with article
6 Nouns
  6.1 The nominative case
  6.2 The vocative case
  6.3 The genitive case
    6.3.1 Singular
    6.3.2 Special formations of the genitive case
    6.3.3 Plural
  6.4 The dative case
    6.4.1 Special formations
  6.5 Compound nouns
  6.6 Noun phrase with genitive
7 Adjectives
  7.1 Singular
  7.2 Plural
  7.3 Comparison
    7.3.1 Comparative
    7.3.2 Positive: “as … as …”
    7.3.3 Construction “the …, the …”
    7.3.4 Special formation of comparative and superlative
  7.4 Grading
  7.5 Intensification
8 Adverbs
9 Adverbial phrases of time
  9.1 “Around today”
  9.2 “Around the year”
  9.3 Miscellaneous
  9.4 “since/for”
  9.5 “ago”
  9.6 “in”
  9.7 “until”
  9.8 “last”
  9.9 “next”
  9.10 Days of the week
  9.11 Names of the months
  9.12 Seasons
10 Pronouns
  10.1 Personal pronouns
  10.2 Possessives
  10.3 Demonstrative pronouns
  10.4 Indefinite pronouns
  10.5 Interrogative pronoun
  10.6 Relative pronouns
  10.7 Relative pronoun with preposition
  10.8 “fhèin”
11 Prepositions
  11.1 Simple prepositions
  11.2 Compound prepositions
  11.3 Prepositional pronouns
    11.3.1 Prepositional possessive
    11.3.2 Forms
    11.3.3 Overview table prepositional pronouns and possessive adjectives
12 Conjunctions
  12.1 copulative (connecting)
  12.2 concessive
  12.3 “that”
  12.4 conditional
  12.5 causal
  12.6 final
  12.7 temporal
  12.8 miscellaneous
  12.9 “whether”
13 Numbers
  13.1 Cardinal numbers
    13.1.1 The “score” system (counting in groups of 20)
    13.1.2 The Decimal system
  13.2 Multiplicatives
  13.3 Ordinal numbers
  13.4 Numbers for people
  13.5 Counting of collectives
  13.6 Counting of money
  13.7 Telling the Time
14 Prefixes and suffixes
  14.1 Emphatic suffixes
15 Interjections
16 Gaelic abbreviations
17 Building sentences
  17.1 The simple sentence
  17.2 Nominal phrases
  17.3 Verbal phrases
    17.3.1 Verbal noun phrases
  17.4 Adverbial groups
  17.5 Interrogative sentences
  17.6 Negation
  17.7 Requests/Orders
  17.8 Subordinate sentences
    17.8.1 Conjunctional sentences
    17.8.2 Relative sentences
    17.8.3 Indirect questions
18 Grammatical terms
19 List of abbreviations
20 Bibliography
Footnotes
Index
Link to Amazon Kindle shop

Kurzgrammatik Schottisch-Gälisch jetzt erhältlich!

Die Zielgruppe dieser Kurz-Grammatik der schottisch-gälischen Sprache sind Anfänger oder fortgeschrittene Lernende, die neben einem Lehrbuch oder einem Sprachkurs ein Nachschlagewerk der Grundelemente der Sprache suchen. Hierbei füllt es die Nische zwischen Lehrwerken, die Schritt für Schritt in eine Sprache einführen, dabei jedoch einzelne Wortarten und Konzepte auf verschiedene Kapitel aufteilen, und wissenschaftlichen Grammatiken, die eine Sprache in ihrer Gesamtheit und historischen Entwicklung darlegen.

Das Hauptaugenmerk liegt auf der praktischen Anwendbarkeit, und nicht auf wissenschaftlicher Analyse. Daher wird vor allem die heutige Sprache beschrieben, sowohl im grammatikalischen Standard als auch in umgangssprachlicher Ausprägung. Dialektale Unterschiede werden ebenfalls berücksichtigt.

Jedes Kapitel stellt eine Wortart vor und erklärt deren Form und Einsatz, z.B. als Beugungstabelle oder -liste und mit Beispielen. Darüber hinaus werden auch Sonderformen, feststehende Wendungen sowie zusammenhängende Konstruktionen erwähnt.

Ein umfangreiches Stichwortverzeichnis erleichtert das Suchen nach einzelnen Formen (z.B. Präpositionen) oder Wortarten; Fußnoten geben tiefergehende Hinweise zu Details oder Hintergründen. In der E-Book-Version kann der Leser direkt vom Stichwort zu der entsprechenden Textstelle springen.

Als Kindle E-Book-Download direkt erhältlich unter: Amazon-Kindle shop

Das Inhaltsvereichnis:

1 Einführung
  1.1 Über diese Grammatik
  1.2 Über die schottisch-gälische Sprache
2 Lenierung
  2.1 Lenierung in der Schrift
  2.2 Konsonantengruppen mit „s“
  2.3 Wann Lenierung auftritt
  2.4 Vorangestelltes „dh'“
3 Verben
  3.1 Bildung der Zeiten
  3.2 Verb als „Ja“/„Nein“
  3.3 Imperativ
  3.4 Perfekt-Zeiten
  3.5 Synkope bei „-il“/„-in“/„-ir“
  3.6 Präsens
  3.7 Präteritum
  3.8 Futur
  3.9 Relativfutur
  3.10 Konjunktiv
    3.10.1 Konjunktiv des Verbums Substantivum
  3.11 Passiv
  3.12 Passivkonstruktionen
  3.13 Partizip Perfekt Passiv
  3.14 Unpersönliche Formen
  3.15 Verbum Substantivum „bi“
  3.16 Kopula
  3.17 Unregelmäßige Verben
    3.17.1 Präteritum und Verbalnomen
    3.17.2 Futur
    3.17.3 Konjunktiv
    3.17.4 Passiv
  3.18 Verbalnomen
    3.18.1 Verlaufsform mit Verbalnomen
    3.18.2 Konstruktionen mit Verbalnomen und der Präposition „aig“
    3.18.3 Konstruktionen mit Verbalnomen und der Präposition „a°“/„do°“
    3.18.4 Perfektbildung mit Verbalnomen
    3.18.5 Passivbildung mit „rach“
    3.18.6 Konstruktion „bi … ri“
    3.18.7 Ausdrücken eines Zustandes
  3.19 Modalverben: Haben, können, müssen, …
    3.19.1 haben
    3.19.2 können
    3.19.3 müssen etc.
    3.19.4 sollen
    3.19.5 mögen
    3.19.6 wollen
    3.19.7 dürfen
    3.19.8 benötigen/brauchen
  3.20 Defektive und suppletive Verben
    3.20.1 „faod“
    3.20.2 „feum“
    3.20.3 „saoil“
    3.20.4 „theab“
    3.20.5 „arsa“
    3.20.6 Sonstige defektive Verben
4 Der substantivische Bereich
5 Artikel
  5.1 Präpositionen mit Artikel
6 Substantive
  6.1 Nominativ
  6.2 Vokativ
  6.3 Genitiv
    6.3.1 Singular
    6.3.2 Sonderformen im Singular
    6.3.3 Plural
  6.4 Dativ
    6.4.1 Sonderformen
  6.5 Zusammengesetzte Substantive
  6.6 Nominalphrase mit Genitiv
7 Adjektive
  7.1 Singular
  7.2 Plural
  7.3 Steigerung
    7.3.1 Komparativ und Superlativ
    7.3.2 Positiv: „so … wie …“
    7.3.3 Konstruktion „je … desto …“
    7.3.4 Sonderformen bei Komparativ und Superlativ von Adjektiven
  7.4 Graduierung
  7.5 Verstärkung
8 Adverbien
9 Zeitliche Bestimmungen
  9.1 „Um Heute herum“
  9.2 „Um das Jahr herum“
  9.3 Diverses
  9.4 „seit“
  9.5 „vor“
  9.6 „in“
  9.7 „bis“
  9.8 „letztes“
  9.9 „nächstes“
  9.10 Wochentage
  9.11 Monatsnamen
  9.12 Jahreszeiten
10 Pronomen
  10.1 Personalpronomen
  10.2 Possessiva
  10.3 Demonstrativpronomen
  10.4 Indefinitpronomen
  10.5 Interrogativpronomen
  10.6 Relativpronomen
  10.7 Relativpronomen mit Präposition
  10.8 „fhèin“
11 Präpositionen
  11.1 Einfache Präpositionen
  11.2 Zusammengesetzte Präpositionen
  11.3 Präpositionalpronomen
    11.3.1 Präpositional-Possessivadjektive
    11.3.2 Formen
    11.3.3 Übersichtstabelle Präpositionalpronomen und -Possessivadjektive
12 Konjunktionen
  12.1 kopulativ (verbindend)
  12.2 konzessiv (einräumend)
  12.3 „daß“
  12.4 konditional (bedingend)
  12.5 kausal (begründend)
  12.6 final (absichtlich)
  12.7 temporal (zeitlich)
  12.8 Sonstige
  12.9 „ob“
13 Zahlen
  13.1 Kardinalzahlen (Grundzahlwörter)
    13.1.1 Das Zwanziger-System
    13.1.2 Das Dezimalsystem
  13.2 Multiplikativa
  13.3 Ordinalzahlen (Ordnungszahlwörter)
  13.4 Personen-Zahlwörter
  13.5 Zählen von Kollektivbegriffen
  13.6 Zählen von Geld
  13.7 Die Uhrzeit
14 Vor- und Nachsilben
  14.1 Betonungssilben
15 Interjektionen
16 Gälische Abkürzungen
17 Satzbau
  17.1 Der einfache Satz
  17.2 Nominalphrasen
  17.3 Verbalphrasen
    17.3.1 Verbalnomen-Phrasen
  17.4 Adverbialgruppen
  17.5 Fragesätze
  17.6 Negierung
  17.7 Aufforderungen
  17.8 Nebensätze
    17.8.1 Konjunktionalsätze
    17.8.2 Relativsätze
    17.8.3 Indirekte Fragesätze
18 Grammatikalische Begriffe
19 Abkürzungsverzeichnis
20 Bibliographie
Fußnoten
Index

Scottish Gaelic Dictionaries

Now also available: Scottish Gaelic / English and English / Scottish Gaelic dictionaries for Amazon Kindle

Having the same content as the previously published Scottish Gaelic / German dictionaries, now English speakers have for the first time the chance to look up Scottish Gaelic words on their Kindle together with information how to pronounce the headwords. Pronunciation is given in the standard International Phonetic Alphabet (IPA).

With nearly 7000 headwords and phrases in the Gaelic to English and more than 4000 headwords and phrases in the English to Gaelic volume, the two dictionaries cover a basic dictionary, which doesn’t contain every word but enough material for beginners of the language.

For many headwords, the most common phrases and usages are given, to make clear how the word is used in context. For Scottish Gaelic nouns, plural and genitive forms are noted; for verbs also the verbal nouns; for adjectives the irregular comparative/superlative forms and for pronouns the forms for all persons (if applicable).

For the first time, these Gaelic dictionaries provide pronunciation information for both directions.

Another feature makes these new dictionaries unique: they are e-books that can be read on an Amazon Kindle, on a PC, Mac, iPhone, iPad and on Android smartphones and words can be looked up quickly with the integrated search function – no tedious leafing through a book to find a word! For all platforms, Amazon offers a reader program.

Since there is no copy protection (DRM), the dictionaries can be read on any number of devices at the same time and they are future proof should the DRM system cease to work at any point.

There is also a special version for older PDAs (e.g. Palm Pilot or Sony Clié), which can run older e-book reader Mobipocket software. This can be purchased through the author (follow the “About” link for the e-mail address). This version is free with a purchased Kindle version.

If you just want to have a look at a sample, this can be downloaded via the various Kindle devices or free apps.

Faclair Part 1: Dictionary Scottish Gaelic / English

  • Basic dictionary Scottish Gaelic / English
  • 6895 headwords and phrases
  • Pronunciation for each headword in the International Phonetic Alphabet (IPA)
  • Contains a short introduction into the Scottish Gaelic language and a further reading list
  • N.B.: this dictionary only contains the Scottish Gaelic to English direction. For the reverse, please buy the second volume “Dictionary English / Scottish Gaelic”

USA: http://www.amazon.com/dp/B0088E29UO
United Kingdom: http://www.amazon.co.uk/dp/B0088E29UO
Deutschland: http://www.amazon.de/dp/B0088E29UO
France: http://www.amazon.fr/dp/B0088E29UO
Espana: http://www.amazon.es/dp/B0088E29UO
Italia: http://www.amazon.it/dp/B0088E29UO
Price £3.99 (€3,99; US$5.10)

Faclair Part 2: Dictionary English / Scottish Gaelic

  • Basic dictionary English / Scottish Gaelic
  • 4087 headwords and phrases
  • Pronunciation for each headword in the International Phonetic Alphabet (IPA)
  • Contains a short introduction into the Scottish Gaelic language and a further reading list
  • N.B.: this dictionary only contains the English to Scottish Gaelic direction. For the reverse, please buy the first volume “Dictionary Scottish Gaelic / English”

USA: http://www.amazon.com/dp/B0088E3RN2
United Kingdom: http://www.amazon.co.uk/dp/B0088E3RN2
Deutschland: http://www.amazon.de/dp/B0088E3RN2
France: http://www.amazon.fr/dp/B0088E3RN2
Espana: http://www.amazon.es/dp/B0088E3RN2
Italia: http://www.amazon.it/dp/B0088E3RN2

Price £3.99 (€3,99; US$5.10)

Also in preparation is a concise grammar of the Scottish Gaelic language by the same author.

Schottisch-Gälische Wörterbücher

Frisch veröffentlicht: Schottisch-Gälische Wörterbücher für Amazon Kindle!

Als Deutscher hat man es nicht leicht, Schottisch-Gälisch zu lernen, wenn man sich nicht auf englischsprachige Lehrmaterialien stützen möchte. In den letzten Jahren hat sich vieles getan; es gibt seit langem Kurse in Deutschland, und auch ein Wörterbuch ist erschienen. Was es bisher nicht gab, ist ein Wörterbuch, das auch die Aussprache in Lautschrift enthält.

Diese Lücke ist jetzt geschlossen mit den beiden Wörterbüchern der „Faclair”-Reihe. Mit einem Umfang von fast 7000 Stichwörtern und Phrasen im Gälisch/Deutschen Teil und mehr als 3500 Wörtern und Phrasen im Deutsch/Gälischen Teil (jeweils ca. 3000 Stichwörter) bieten sie einen grundlegenden Wortschatz, in dem zwar nicht jedes Wort enthalten ist, aber genügend für Anfänger der Sprache.

Zu vielen Stichwörtern werden die häufigsten Wendungen genannt, so daß deutlich wird, wie das Wort im Zusammenhang gebraucht wird. Natürlich werden bei schottisch-gälischen Substantiven auch Plural- und Genitivformen, bei Verben auch die Verbalnomen, bei Adjektiven die unregelmäßigen Steigerungsformen und bei Pronomen die Formen aller Personen (soweit vorhanden) genannt.

Erstmals steht bei jedem Stichwort die Aussprache im Internationalen Phonetischen Alphabet (IPA), das der Standard bei vielen Wörterbüchern ist, und zwar in beiden Teilen, so sie daß auch für Gälisch-Muttersprachler, die Deutsch lernen, nützlich sind.

Und noch ein Merkmal macht die neuen Wörterbücher einzigartig: Es sind E-Books, die sich auf dem Amazon Kindle, PC, Mac, iPhone, iPad und Android-Smartphones lesen und vor allem schnell durchsuchen lassen – kein langes Blättern bis zum gesuchten Wort mehr! Für alle Plattformen bietet Amazon hierfür Leseprogramme an.
Da auf digitale Kopiersperren (DRM) verzichtet wurde, können die Wörterbücher auf beliebig vielen Geräten gleichzeitig benutzt werden.

Auch für ältere PDAs (z.B. Palm oder Sony Clié, für die es Mobipocket Reader-Programme gibt, kann eine spezielle Mobipocket-Version erworben werden (bzw. kostenlos zusätzlich zur Kindle-Version). Anfragen nimmt der Autor gerne entgegen (E-Mail über den Link zu „About”).

Wer erstmal in die Wörterbücher hineinschnuppern möchte, kann sich über die Kindles bzw. kostenlosen Lese-Programme gratis eine Leseprobe herunterladen.

Bisher veröffentlich sind die folgenden Wörterbücher:

Faclair Teil 1: Wörterbuch Schottisch-Gälisch / Deutsch

Coverbild Gälisch-Deutsch

Deutschland: http://www.amazon.de/dp/B007HAEL6K
USA: http://www.amazon.com/dp/B007HAEL6K
United Kingdom: http://www.amazon.co.uk/dp/B007HAEL6K
France: http://www.amazon.fr/dp/B007HAEL6K
Espana: http://www.amazon.es/dp/B007HAEL6K
Italia: http://www.amazon.it/dp/B007HAEL6K

  • Grund-Wörterbuch Schottisch-Gälisch / Deutsch
  •  6905 Stichwörter und Phrasen
  •  Mit Aussprachehilfe in der Lautschrift des Internationalen Phonetischen Alphabets (IPA)
  • Enthält eine Kurz-Einführung in die Schottisch-Gälische Sprache und Hinweise zu weiterführender Literatur
  • Anmerkung: dieses Wörterbuch enthält nur die Richtung Gälisch-Deutsch. Für die Gegenrichtung Deutsch-Gälisch kaufen Sie bitte den zweiten Teil „Wörterbuch Deutsch / Schottisch-Gälisch”

Preis €3,99 (£3.99)

Faclair Teil 2: Wörterbuch Deutsch / Schottisch-Gälisch
Coverbild Deutsch-Gälisch

Deutschland: http://www.amazon.de/dp/B007HO3GA8
USA: http://www.amazon.com/dp/B007HO3GA8
United Kingdom: http://www.amazon.co.uk/dp/B007HO3GA8
France: http://www.amazon.fr/dp/B007HO3GA8
Espana: http://www.amazon.es/dp/B007HO3GA8
Italia: http://www.amazon.it/dp/B007HO3GA8

  • Grund-Wörterbuch Deutsch / Schottisch-Gälisch
  • 3650 Stichwörter und Phrasen
  • Mit Aussprachehilfe in der Lautschrift des Internationalen Phonetischen Alphabets (IPA) für die deutschen Stichwörter
  •  Enthält eine Kurz-Einführung in die Schottisch-Gälische Sprache und Hinweise zu weiterführender Literatur
  •  Anmerkung: dieses Wörterbuch enthält nur die Richtung Deutsch-Gälisch. Für die Gegenrichtung Gälisch-Deutsch kaufen Sie bitte den ersten Teil „Wörterbuch Schottisch-Gälisch / Deutsch”

Preis €3,99 (£3.99)

In Kürze erhältlich sein werden die folgenden Wörterbücher:
Faclair Part 1: Dictionary Scottish Gaelic / English
Faclair Part 2: Dictionary English / Scottish Gaelic

Ebenfalls in Vorbereitung ist eine Kurzgrammatik der Schottisch-Gälischen Sprache zum schnellen Nachschlagen, als Kindle-Version auf Deutsch.